Weitbereichsaufklärung.


Die tageslichtunabhängige Kamera des „SupervisIRTM” überwacht großflächige Areale zu Land, zu Wasser und in der Luft. Das multifunktionale Tag- und Nachtbeobachtungssystem für große Reichweiten „Long View“ ist eine vielseitige Aufklärungslösung für Fernbeobachtung, Zielerfassung und Feuerleitung von Einzelzielen. Im Zusammenspiel mit der geodatenbasierten Feuerleitplattform „HattoriX“ überzeugt es auch als hochmobiles Verbundsystem. Es lässt sich abgesessen oder fahrzeuggestützt nutzten.


Long View, HattoriX und SupervisIRTM.

Weitbereichsaufklärung.


Ein hochleistungsfähiges Beobachtungs- und Aufklärungssystem für große Reichweiten.

Technische Daten:
  • Tag-, Thermal- und SWIR-Kanäle für große Reichweiten
  • Integrierter Laserentfernungsmesser
  • GPS- und Digitalkompass
  • Zielerfassung bis zu 40 km
  • 12.5 kg Gewicht
  • Video- und Fotoaufzeichnung
  • Fahrzeuggestützt, stationär oder abgesessen nutzbar

„HattoriX“ ist ein „Next Generation“-Payload-System mit passiver CAT-1- Zielerfassung für spezielle Operationen. Es ist eine ganzheitliche Lösung für abgesessene Kräfte.

Technische Daten:
  • Digitale Kartendarstellung in 2D und 3D
  • Integrierte Zieldatenbank
  • Aktive & passive (L)RF -Fähigkeiten
  • Aufgrund passiver Sensorik nicht aufklärbar
  • AR-Lagedarstellung
  • Integriertes Goniometer

Das SupervisIR™ ist ein einzigartiges IR-Weitbereichs-Überwachungssystem (WAPS). Es eröffnet richtungsweisende Überwachungs- & Aufklärungsmöglichkeiten.

Technische Daten:
  • Panorama-Wärmebild 90°X12.5°
  • Automatische Zielerfassung und Tracking in Echtzeit
  • „Regions of Interest“-Funktion
  • Interoperabel mit C2-Systemen
  • Gleichzeitiges Video-Streaming auf mehrere Endgeräte